Unsere Kirchen und Gebäude

 

Pauluskirche

Die Zentralkirche

Die Pauluskirche befindet sich im Herzen Tailfingens und gilt mit ihren knapp 1.000
Sitzplätzen als das größte Gebäude der Kirchengemeinde.

Der Pfarrbezirk Pauluskirche wird seit September 2018 vom geschäftsführenden Pfarrer Johaness Hartmann betreut.

  • add Anschrift

    Pauluskirche

    Pfeffingerstraße 1
    72461 Albstadt

     

  • add Pfarramt Pauluskirche

    Pfarramt Pauluskirche
    Geschäftsführendes Pfarramt

    Pfarrer Johannes Hartmann

    Lange Straße 38
    72461 Albstadt

    Tel. 07432 3207 
    Fax 07432 994496

    johannes.hartmanndontospamme@gowaway.elkw.de

  • add Nächste Gottesdienste
  • add Mesner

    Bernd Jablonski

    Seit 2003 kümmert sich Bernd Jablonski um die Pauluskirche. Mit seiner freundlichen und ruhigen Art ist er zum Ansprechpartner für viele Gemeindeglieder geworden.

  • add Geschichte

    Die Pauluskirche steht für die Prosperität Tailfingens  in der Epoche zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Die Textilindustrie war zu voller Blüte gelangt. Der Zuzug nach Tailfingen war immens, Fabriken breiteten sich in der engen Tallage aus. Und zwischen den über 40 gemauerten Schornsteinen, die sich bis fast auf die Höhe der Traufgänge streckten, wurde nun die Pauluskirche gebaut, eine mächtige und gedrungene Kirchenburg im Jugendstil mit einem gut besteigbaren Turm mit Rundumsicht,  „Sehen und Gesehen werden“ könnte sein Motto sein. So hat sich neues protestantisches Selbstbewusstsein gepaart mit der Bescheidenheit des schwäbischen Pietismus, der seit alters her zu Tailfingen und seiner Kirchengemeinde gehört.

    Heute ist die Pauluskirche, renoviert 2006/07, unsere Zentralkirche. Mit ihren nicht ganz 1000 Sitzplätzen ist sie das größte  Gebäude unserer Kirchengemeinde  und wird gerne für unsere  gesamtgemeindlichen Gottesdienste und Aktivitäten genutzt. Unsere anderen Kirchen mit ihrem je eigenen Charakter behalten jedoch ihren Stellenwert und sind mit eingebunden in unsere regelmäßigen gottesdienstlichen Aktivitäten.

    Das Pfarramt der Pauluskirche ist beheimatet im Pfarrhaus gleich neben dem Kirchengebäude in der Lange Str. 38. Dort befindet sich das Pfarrbüro, besetzt von unserem Sekretär, Holger Klapper. Er steht Ihnen gerne Rede und Antwort auf alle Fragen rund um unsere Kirchengemeinde.

    Das Gebiet um die Pauluskirche bildet den Seelsorgebezirk I. Am 15. September 2018 hat Pfarrer Johannes Hartmann die geschäftsführende Pfarrstelle Pauluskirche in Tailfingen übernommen. In „Freud und Leid“, in allen Fragen und Sorgen, die das Leben so mit sich bringt, sind sie eingeladen, ins Pfarrhaus zu kommen.

 
 

Peterskirche

Die Urkirche

Die Ursprung der Peterkirche reicht bis ins 8. Jahrhundert zurück und befindet sich heute
im nordöstlichen Teil Tailfingens.

Der Pfarrbezirk Peterskirche wird seit Oktober 2011 von Pfarrer Gottfried Engele betreut.

  • add Anschrift

    Peterskirche

    Petrusstraße 17
    72461 Albstadt

     

  • add Pfarramt Peterskirche

    Pfarramt Peterskirche
    Pfarrer Gottfried Engele

    Petrusstr. 15
    72461 Albstadt

    Tel. 07432 3208  
    Fax 07432 171529

    gottfried.engeledontospamme@gowaway.elkw.de

  • add Nächste Gottesdienste
  • add Mesner

    Bernd Jablonski

    Seit 2003 kümmert sich Bernd Jablonski um die Peterskirche. Mit seiner freundlichen und ruhigen Art ist er zum Ansprechpartner für viele Gemeindeglieder geworden.

  • add Geschichte

    Zum Pfarramt II der Kirchengemeinde Tailfingen gehört die Peterskirche. Sie ist die Urkirche Tailfingens und mit dem Ort "gewachsen". Ihr Alter kann nur geschätzt werden, da schriftliche Unterlagen wohl im Dreißigjährigen Krieg verbrannt sind. Vom Namen "Peters"-Kirche her könnten die ersten Anfänge bis in die Zeit Karls des Großen zurückführen. Im 8. Jahrhundert wurden viele "Peterskirchen" gebaut. Der Turm mit seinen zwei Meter dicken Grundmauern war ursprünglich nur über einen Steg vom Nachbargebäude aus in Stockhöhe zugänglich. Der Kirchturm war als Fluchtturm gebaut worden. Heute beherbergt er in der Glockenstube die älteste Glocke Tailfingens. Sie wurde 1552 gegossen. Sie gibt den Grundton F zu dem vierstimmigen Geläut. Die Kirche selbst wurde mehrmals umgebaut, bzw. erweitert (1506, 1777) und renoviert (1961/62 und zuletzt 2002).

 
 

Erlöserkirche

Die jüngste Kirche

Die Erlöserkirche befindet sich auf der Langenwand und wurde in den 50er Jahren erbaut. Zwischen Mai und September finden hier die Gottesdienste auf dem Berg statt.

Der Pfarrbezirk Erlöserkirche und Gemeindezentrum Stiegel wird seit August 2018 von
Pfarrer Christoph Fischer betreut.

  • add Anschrift

    Erlöserkirche

    Ammerstraße 15
    72461 Albstadt

     

  • add Pfarramt Erlöserkirche

    Pfarramt Erlöserkirche
    Pfarrer Christoph Fischer

    Liegnitzer Str. 38
    72461 Albstadt

    Fon 07432 3762
    Fax 07432 171760

    christoph.fischerdontospamme@gowaway.elkw.de

  • add Nächste Gottesdienste
  • add Mesner

    Hanna Schön

    Hanna Schön ist seit September 2016 als Mesnerin und Hausmeisterin für die Erlöserkirche und unser Gemeindezentrum Stiegel zuständig.

  • add Geschichte

    Schon während der 30-er Jahre wurde "auf der Siedlung" gebaut. Es gab günstige Häuser für Selbstversorger: mit Hühner- und Schweinestall. Auch die Gärten waren zur Selbstversorgung gedacht. Nach dem II. Weltkrieg kamen dann viele Flüchtlinge nach Tailfingen.

    Fanden zunächst Gottesdienste im Turnerheim statt, entstand nach und nach der Wunsch nach einer eigenen Kirche. 1952 wurde dann der Grundstein für diese Kirche gelegt und schon am 1. Advent 1953 konnte die Erlöserkirche eingeweiht werden. 1976 wurde der Eingang zum Pfarrhaus und Gemeindehaus verändert und 1986 war eine große Innen- und Außenrenovierung notwendig. Als letzte bauliche Tätigkeit wurde 1998 der Eingangsbereich zum Gemeindesaal erneuert.

    In der Kirche finden von Mai bis September unsere sonntäglichen Gottesdienste statt. Die Kinderkirche ist zu Beginn des Gottesdienstes dabei und hört dann während der Predigt eine kindgerechte biblische Erzählung. Häufig wird auch gebastelt und gemalt. Im Gemeindesaal treffen sich unterschiedliche Gruppen und Kreise.

 
 

Gemeindezentrum Stiegel

Das Gemeindezentrum befindet sich im Wohngebiet Stiegel. Zwischen November und April finden hier die Gottesdienste auf dem Berg statt.

Der Pfarrbezirk Erlöserkirche und Gemeindezentrum Stiegel wird seit August 2018 von
Pfarrer Christoph Fischer betreut.

  • add Anschrift

    Gemeindezentrum Stiegel

    Gärtnerstraße 8
    72461 Albstadt

    07432 9831717

  • add Nächste Gottesdienste
  • add Mesner

    Hanna Schön

    Hanna Schön ist seit September 2016 als Mesnerin und Hausmeisterin für die Erlöserkirche und unser Gemeindezentrum Stiegel zuständig.

 
 

Gemeindebüro

Das Gemeindebüro ist die zentrale Anlaufstelle für alle Ihre Fragen und befindet sich
im Pfarramt der Pauluskirche.

Gemeindebüro

Lange Str. 38
72461 Albstadt

07432 3207

 
 

CVJM-Haus

Das CVJM-Haus beherbergt die Kirchenpflege und ist Veranstaltungsort
für viele Angebote der Gemeinde.

Kirchenpflege

Kronenstr. 5
72461 Albstadt

07432 5317


 

 
 

KITA Tailfingen

Evangelische Kindertagesstätte Tailfingen

Heusteigstraße 1
72461 Albstadt

07432 5742


 

 

 

 

Außenstelle
Martin-Luther-Str. 25
72461 Albstadt

07432 9845115

 
 

Ferien-Waldheim

Unser Ferien-Waldheim liegt ca. 800 m ü.NN am Osthang des Braunhartsberges und ist ein idealer Ort um mit Gruppen, Schulklassen oder Vereinen Ferien zu machen.

Ferien-Waldheim

Auf dem Unteren Berg
72461 Albstadt

07432 14465

  • add Hausmeister

    Hartmut Frank

    Unser Hausmeister Hartmut Frank schaut nach dem Rechten, führt ankommende Gäste durch unser Haus und achtet darauf, dass es wieder ordentlich hinterlassen wird.

    Tel. 07432 14465
    Handy 0152 53995298

  • add Das Waldheim mieten

    Zum aktuellen Belegungsplan

    Evang. Kirchenpflege Tailfinge
    Sabine Schmid

    Kronenstr. 5
    72461 Albstadt
    Tel. 07432 5317
    Fax 07432 99323

    sabine.schmid@elkw.de